DIE VORTEILE VON HANFSAMENÖL

ALLES, WAS DU ÜBER DIE MISSVERSTANDENE WUNDERPFLANZE WISSEN MUSST

Hanf wird bereits seit Jahrhunderten verwendet, um trockene Haut zu nähren – trotzdem hat der trendige Inhaltsstoff bis heute noch einen zweifelhaften Ruf. Hier erfährst Du mehr über die Kräfte dieser Pflanze.

Wir nutzen die Kraft des Hanfs bereits seit 1992. Jeder kleine Samen bietet jede Menge Vorteile und so ist es kein Wunder, dass Hanfsamenöl in den letzten Jahren zum trendigen Beauty-Inhaltsstoff geworden ist. Doch warum hat das so lange gedauert? Hanföl pflegt sanft aber intensiv und seine Anwendungsmöglichkeiten für Gesicht oder Körper sind endlos.

WAS IST HANFSAMENÖL?

Hanfsamenöl, auch bekannt als Hanföl, wird aus den Samen der Hanfpflanze gewonnen. Diese „Wunderpflanze“ ist eine reiche Quelle von Nahrungsmitteln, Ballaststoffen und Pflanzenölen, sowie Proteinen und nahrhaften Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6*. Aufgrund seiner unzähligen Vorteile wird Hanf in den Bereichen Hautpflege, Gesundheit und Beauty verwendet.

* Quelle: Springer. Link: https://link.springer.com/article/10.1007%2Fs10681-004-4811-6.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN HANFSAMENÖL UND CBD-ÖL?

Du hast in letzter Zeit sicher viel von CBD-Öl gehört, denn in mehr und mehr Ländern wird man sich des unglaublichen Potentials der Hanfpflanze bewusst. Sowohl Hanföl als auch CBD-Öl werden aus Sorten der Hanfpflanze gewonnen. Allerdings unterscheiden sich ihre Struktur und Vorteile stark voneinander.

Hanfsamenöl wird aus den kleinen Samen der Pflanze gewonnen. Diese enthalten bloß Spuren von Cannabinoiden und sind reicher an Nährstoffen und Fettsäuren, die Haut und Haar nähren. Aus diesem Grund ist Hanföl ein beliebter Inhaltsstoff in Nahrungsmitteln und Gesichtspflegeprodukten.

CBD-Öl hingegen wird aus den Blättern, Blüten und Halmen der Hanfpflanze gewonnen, in denen die Wirkstoffe in höherer Konzentration vorhanden sind. Daher findet CBD-Öl Anwendung in der ganzheitlichen Medizin und alternativen Wellness-Lösungen.

WOHER KOMMT UNSER HANFSAMENÖL?

Wir beziehen unser kaltgepresstes Hanfsamenöl von einer Genossenschaft in Frankreich, der 300 Landwirte angehören. Die Pflanzen werden mit dem Ziel angebaut, die lokale biologische Vielfalt zu unterstützen, und jeder Teil der Pflanze wird verwendet.

WAS SIND DIE VORTEILE VON HANFSAMENÖL?

FEUCHTIGKEITSPFLEGEND

Hanfsamenöl gilt als wunderbar nährend und soll trockene Haut und Spannungsgefühle auch bei kaltem Wetter effektiv lindern.

Pflege trockene Haut mit unserer neuen Hemp nährenden Nachtmaske mit kaltgepresstem Hanfsamenöl. Die Gesichtsmaske macht sich an die Arbeit, während Du schläfst, und schmiegt sich wie ein feuchtigkeitsspendender Schleier an die Haut. Am Morgen fühlt sich die Haut weicher und bis zu 72 Stunden lang beruhigt an.

HAUTSCHÜTZEND

Hanf ist ein wahrer Held, wenn es um den Schutz hart arbeitender Hände geht, die oft Wind und Wetter ausgesetzt sind. Denn Hanfsamenöl soll helfen, die hauteigene Barrierefunktion zu stärken und Feuchtigkeit in der Haut einzuschließen. Unser Hemp Hand Protector ist seit über 20 Jahren eine Legende unter unseren Handcremes.

GUT FÜR DIE UMWELT

Hanf ist als „Wunderpflanze“ bekannt, denn er hilft, dem Boden Struktur zu verleihen, und kann vor Anbau einer neuen Nutzpflanze die Anbaufläche regenerieren. Zusätzlich bindet er CO2 viermal effektiver als Bäume, benötigt weder Pestizide noch Herbizide, und bietet Wildtieren einen Lebensraum – Vögel lieben seine Samen.

Wir beziehen Hanfsamenöl nachhaltig von einer Genossenschaft in Frankreich, der 300 Landwirte angehören. Diese Landwirte haben einen Weg gefunden, alle Teile der Hanfpflanze zu verwerten, sodass kein Müll entsteht: Das Öl aus den Samen wird für unsere Produkte verwendet, der proteinreiche Presskuchen wird an Tiere verfüttert, aus der Pflanzenfaser werden Stoffe und Seile hergestellt, und der hölzerne Stamm wird zur Herstellung einer starken Faser verwendet, aus der Türfüllungen, natürliche Wärmedämmungen, Pferdeeinstreu und nachhaltige Baumaterialien hergestellt werden.

DIE MISSVERSTANDENE WUNDERPFLANZE

Es ist nicht leicht, grün zu sein … fast drei Jahrzehnte vor allen anderen. Als wir im Jahr 1992 angefangen haben, mit Hanf zu arbeiten, waren viele Länder noch nicht bereit dafür. Denn oft wurde der Inhaltsstoff mit der „anderen“ Hanfsorte verwechselt.

„Nach 24 Jahren in der Kosmetik fallen mir nur wenige Inhaltsstoffe ein, die allein durch ihre Wirkung und Wirksamkeit überzeugen. Hanf ist einer davon.“ – Anita Roddick

Unsere Gründerin Anita Roddick war weise genug zu wissen, dass die Öffentlichkeit falsch informiert war und Hanf unberechtigterweise einen zweifelhaften Ruf hatte.

Da wir von der Kraft der Pflanze überzeugt waren, haben wir im Jahr 1998 unsere Hemp-Serie auf den Markt gebracht und so die Aufmerksamkeit von Anti-Drogen-Aktivisten, Politikern und der internationalen Presse auf uns gezogen. Die Polizei hat in bestimmten Geschäften Produkte beschlagnahmt und in den Vereinigten Staaten mussten wir das Wort „Hemp“ von all unseren Verpackungen entfernen. In Frankreich wurde die Serie vorübergehend verboten, weil die Produkte Regierungswissenschaftlern zufolge Spuren von THC enthielten, was gegen die strengen Anti-Drogen-Gesetze verstieß. Oh, wie sich die Zeiten geändert haben!

Nachdem in Frankreich Gendarmen diverse Hemp-Produkte und Werbematerialien in unserem Shop in Aix-en-Provence „verhaftet“ haben mit der Begründung, dass diese „zum Konsum einer illegalen Substanz anstiften“ würden, haben wir eine Anzeige in die beliebte französische Zeitung Liberatión geschaltet mit den Worten “Arretez la peau sèche [pas nos vendeurs]” – „Stoppt trockene Haut, [nicht unsere Mitarbeiter]“.

TROCKENE HAUT HAT KEINE CHANCE MIT DEM HEMP HAND PROTECTOR

Fleißige Hände benötigen eine reichhaltige Creme, die intensive Feuchtigkeit spendet. Jede 100-ml-Tube unseres Hemp Hand Protectors enthält das Öl aus über 900 Hanfsamen, spendet intensive Feuchtigkeit rund um die Uhr und schützt die Haut bis zu 24 Stunden lang – wundervolle Neuigkeiten für Hände, die anpacken. Kannst Du glauben, dass man dieses Produkt verbieten wollte?

HEMP SCHÜTZT SELBST DIE FLEISSIGSTEN HÄNDE

Unser Hemp Hand Protector schützt hart arbeitende Hände schon seit 1998.
Du hast angepackt. Du hast gehanft. Du hast bewertet.*


* Kundenbewertungen bei thebodyshop.com.

*****

GREYHOUNDLOVER

“Ein wahrer Lebensretter für meine Hände.”

*****

TINAROSE

“Als Frau, die auf einer Baustelle arbeitet, können meine Hände ihn gut gebrauchen.”

*****

TILDY

“Nährt und schützt meine Hände wie kein anderer.”

*****

NATASHAOX

“Ich könnte nicht mehr ohne.”

WEITERE GROSSARTIGE HEMP-PRODUKTE

NEU!
Hemp Duschöl

Durstlöscher für trockene Haut: Dieses seidige Öl verwandelt sich in einen reichhaltigen, reinigenden Schaum und nach der Anwendung ist die Haut um ein Drittel besser durchfeuchtet. Kein Wunder, denn jede 250-ml-Flasche enthält 10 % Hanfsamenöl aus über 6.000 Hanfsamen.

NEU! Hemp nährende Nachtmaske

Trockene Haut war gestern mit unserer reichhaltigen Nachtmaske. Einfach am Abend auftragen für mit Feuchtigkeit versorgte Haut, die sich bis zu 72 Stunden lang beruhigt anfühlt. So sieht Schönheitsschlaf aus.

Hemp schützende Fußcreme

Mit unserer Hemp Fußcreme können pantoffelweiche Füße Realität werden. Sie ist reichhaltig genug, um selbst die rauste Haut weicher zu machen, und ist die ultimative Pflege für trockene Füße.
JETZT SHOPPEN

Hemp Lip Protector

Trockene Lippen ade! Unser Lippenbalsam mit Hanfsamen- und Kokosöl sorgt für butterweiche, vor Wind und Wetter geschützte Lippen.
JETZT SHOPPEN

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN …

TROCKENE HAUT

Deine Haut braucht einen Drink? Finde heraus, wie dehydrierte Haut entsteht, wie Du sie ins Gleichgewicht bringst und richtig pflegst mit unseren Top-Tipps für Gesicht und Körper.

MEHR ERFAHREN

HAUTPFLEGE IM WINTER

Wenn es draußen kalt ist, brauchst Du eine Routine, die Deine Haut schützt und mit Feuchtigkeit versorgt. Mit unseren Must-haves und Pflege-Tipps bleibt trockene Haut den ganzen Winter über beruhigt und geschmeidig-weich.

MEHR ERFAHREN