WIR REDUZIEREN UNSEREN ÖKOLOGISCHEN FUSSABDRUCK

Als nachhaltiges Unternehmen kommunizieren wir offen und transparent was wir tun. Wir möchten, dass Sie eine bewusste Kaufentscheidung treffen und die Auswirkungen im Blick halten können, die diese auf die Umwelt hat. Lesen Sie hier Informationen über unsere Produkte und Produktformulierungen als Entscheidungshilfe.

WÄHREND DER FORSCHUNGS- & ENTWICKLUNGSPHASE UNSERER PRODUKTE PRÜFEN WIR UNSERE PRODUKTFORMULIERUNGEN AUF VIER WICHTIGE UMWELTKRITERIEN:

ENE-TARGET-4AREASv2DE.jpg

Was verbirgt sich hinter diesen Begriffen?

BIOLOGISCHE ABBAUBARKEIT

Die biologische Abbaubarkeit bezeichnet, wie rasch ein Produkt auf natürlichem Wege zersetzt wird. Technisch ausgedrückt definiert der Begriff die Fähigkeit von Bakterien oder sonstigen lebenden Organismen, die Inhaltsstoffe eines Produktes zu zersetzen.
Testverfahren zur Bestimmung der biologischen Abbaubarkeit ermitteln die Menge eines organischen Stoffes, die von Mikroorganismen über einen Zeitraum von 28 Tagen abgebaut wird. Jedem Inhaltsstoff wird eine biologische Abbaubarkeit in Prozent zugewiesen, die die individuelle biologische Abbaurate jedes einzelnen Bestandteiles sowie die Einsatzmenge jedes Inhaltsstoffes berücksichtigt.
The Body Shop bevorzugt Inhaltsstoffe, die als leicht biologisch abbaubar eingestuft werden.

WASSER-FUSSABDRUCK

Der Wasser-Fußabdruck bezeichnet die Wassermenge, die erforderlich ist, um ein Produkt so zu verdünnen, dass es keine Auswirkungen auf die Qualitätsstandards der Gewässer hat. Unser Ziel ist sicherzustellen, dass wir einen geringen Wasser-Fußabdruck und eine geringe Ökotoxizität aufweisen.


NACHHALTIGE INHALTSSTOFFE NATÜRLICHEN URSPRUNGS

Wir ermitteln den Anteil von Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs in unseren Produkten . Dies sind Inhaltsstoffe, die unter Anwendung physischer Methoden, Fermentation oder sonstiger schonender Verfahren aus pflanzlichen Materialien gewonnen werden. Um den Anteil von nachhaltigen Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs in einer Formulierung zu bestimmen, wird zunächst jeder einzelne Inhaltsstoff, der verwendet wird, klassifiziert.
Ein Inhaltsstoff wird entweder als natürlich, natürlichen Ursprungs oder synthetisch definiert. Dabei wird der Ursprung des anfänglichen Rohstoffes berücksichtigt und inwieweit der Inhaltsstoff weiterverarbeitet wurde.
Dann wird die Menge der natürlichen Rohstoffe und der Rohstoffe natürlichen Ursprungs addiert und durch den Prozentanteil der Formulierung ohne Wasser dividiert. Dies ergibt den Prozentanteil der Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs in einer Produktformulierung.
Unser Ziel ist, den Anteil von Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs in unseren Produkten zu erhöhen.

INHALTSSTOFFE AUS ‘GRÜNER CHEMIE’

Inhaltsstoffe aus ‚grüner Chemie‘ werden unter Anwendung umweltfreundlicher Verfahren und Methoden gewonnen und reduzieren die Entstehung von chemischen Stoffen, die die Umwelt gefährden.
Aktuell gib es 12 Prinzipien der grünen Chemie, die Inhaltsstoffe mit minimaler Auswirkung auf Gesundheit und Umwelt in den Mittelpunkt stellen.
Diesen Prinzipien tragen wir Rechnung und kennzeichnen einen Inhaltsstoff als Inhaltsstoff aus ‘grüner Chemie’, wenn er in Einklang mit diesen Prinzipien hergestellt wird.

WIE FÜHREN WIR DIESE TESTS DURCH?

Während der Entwicklungsphase von Produkten ist unsere Forschungsabteilung in der Lage, jede Produktformulierung im Vergleich zu den genannten Indikatoren zu bewerten. Für die Bewertung werden Computermodelle verwendet, die auf Basis der gemessenen Daten jedes einzelnen Inhaltsstoffes die Auswirkungen des Produktes auf die Umwelt präzise vorhersagen können. Diese Informationen nutzen wir, um unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

 

WAS BEDEUTET DIE BEWERTUNG DER PRODUKTFORMULIERUNG?

Die finale Bewertung der Produktformulierung ist eine Kombination aus vier Indikatoren und wird mit einem Wert zwischen 0 und 10 angegeben. Der Durchschnittswert berücksichtigt die Menge verkaufter Produkte in jeder der oben genannten Kategorien in den vorhergehenden 12 Monaten. Die Bewertungen geben an, wie wir in jeder einzelnen unserer Kategorien abschneiden, und sind gleichzeitig Grundlage für unsere Ziele, anhand derer wir neue Produkte messen, damit wir unseren ökologischen Fußabdruck verbessern. Jahr für Jahr.

ENE_TARGET_GRAPHINFO_IMAGE.jpg