Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

10€ Rabatt ab 50€-Einkaufswert - Code: 21554

10€ Rabatt ab 50€-Einkaufswert - Code: 21554 | Kostenfreie Lieferung ab 40€*

GROSSE TRÄUME WERDEN WAHR

WIR HABEN MIT DEM INTERNATIONALEN KINDERHILFSWERK PLAN INTERNATIONAL ZUSAMMENGEARBEITET, UM BEI DER UMSETZUNG GROSSER TRÄUME BEHILFLICH ZU SEIN.

Zu Weihnachten 2019 hatten wir nur einen Wunsch: Mädchen dabei helfen, ihre Träume zu verwirklichen. In Indonesien und Brasilien gibt es noch immer Mädchen und Frauen, die keine Schulausbildung erhalten und Probleme haben, Arbeit zu finden. Wenn Sie arbeiten, verdienen sie wesentlich weniger als Männer. Gemeinsam mit unseren Freunden von Plan International arbeiten wir daran, Projekte zu unterstützen, die jungen Frauen die Hilfsmittel an die Hand geben, die sie brauchen, um große Träume zu haben und erfolgreich zu sein.

Frau, die auf einer Mauer sitzt

MÄDCHENTRÄUME WAHR WERDEN LASSEN

Das Kernziel dieses Projekts ist es, jungen Mädchen dabei zu helfen, die Hilfsmittel zu erhalten, die sie brauchen, um ein erfolgreiches Leben führen zu können. Unser spezielles 18-monatiges Programm verhilft jungen Frauen zu beruflicher Bildung und zu Qualifizierungen, damit sie ihr eigenes Unternehmen gründen oder eine sichere und adäquate Beschäftigung finden können. Diese Projekte, die im Januar 2020 angelaufen sind, sollen 1.500 Mädchen in Brasilien und Indonesien zugutekommen. Wir werden diese Seite im Laufe des Projekts mit Fortschrittsberichten aktualisieren. Besuche sie also bald wieder.

Lächelnde Schulkinder

THE BODY SHOP x PLAN INTERNATIONAL

Wir arbeiten besonders gerne mit Hilfsorganisationen mit gleichen Werten zusammen. Plan International arbeitet mit 54.000 Gemeinschaften in 75 Ländern zusammen und setzt sich weltweit für die Rechte junger Frauen und Mädchen ein.

Durch unsere Zusammenarbeit können Richtlinien auf lokaler, nationaler und globaler Ebene effektiv geändert werden. Plan International gilt weltweit als Experte auf dem Gebiet der Rechte junger Frauen und Mädchen und nutzt seine globale Reichweite, um sich für die Gleichstellung der Menschen in seinem Unterstützungsnetz einzusetzen.

DAS PROJEKT IN BRASILIEN

Landkarte von Brasilien

Arbeitslosigkeit ist in Brasilien ein immer größer werdendes Problem. 31,1 % der jungen Frauen sind arbeitslos. Da 60 % der Frauen, die in äußerster Armut leben und unter 19 Jahre alt sind, wird es noch schwieriger für sie, ihre Träume zu verwirklichen. Wir vermitteln ihnen die Fähigkeiten und Kenntnisse, die sie benötigen, um nicht mehr um ihren Lebensunterhalt kämpfen zu müssen und von der Grundlage einer sicheren, guten Bildung profitieren zu können.

Ab Weihnachten 2019 werden wir in Nordbrasilien mit Deiner Unterstützung 75 junge Frauen im Alter zwischen 18 und 24 Ausbildung und Kenntnisse vermitteln und sie in gemeinnütziger Arbeit oder zu Sozialpädagogen ausbilden, damit sie die Menschen in ihrem Umfeld stärken können. Diese 75 jungen Frauen werden weitere 200 heranwachsende Mädchen (im Alter von 15-17 Jahren) erreichen und die Fähigkeiten, die sie sich angeeignet haben, nutzen, um ihr Führungspotenzial zu stärken und sie dabei zu unterstützen, einen sicheren und menschenwürdigen Lebensunterhalt zu verdienen.

Miteinander lachende Frauen

Durch den Erwerb dieser Qualifikation können diese jungen Frauen in den expandierenden brasilianischen Hilfs- und Sozialarbeitssektoren arbeiten und informierte Entscheidungen treffen, die einen positiven Einfluss auf junge Mädchen und Frauen haben.

Neben den 275 jungen Frauen werden rund 1.000 weitere Frauen Vorteile aus den Aktivitäten innerhalb des Projekts ziehen können, zu denen Online- und Gemeinschaftskampagnen, Gesprächskreise und Schülermentorenprogramme gehören.

Frauengesicht

ALICES GESCHICHTE

Alice ist in Brasilien aufgewachsen und obwohl ihre Familie arm war, hat sie glücklich mit ihrer Mutter, ihrem Stiefvater und zwei Geschwistern zusammengelebt.

Leider verstarb Alices Schwester an Meningitis, was eine schwere Depression bei ihrer Mutter auslöste. Diese traurige Zeit hat Alice ermutigt, sich weiterzubilden und an den Programmen von Plan International teilzunehmen.

Dank dieser Plattformen konnte Alice mehr über ihre Rechte erfahren und an ihren Führungsqualitäten und ihrem öffentlichen Auftreten arbeiten. Aufgrund ihrer neu erworbenen Kenntnisse wusste Alice, dass sie selbst als junge Mutter eine der besten Universitäten in der Region besuchen kann. Sie möchte Lehrerin werden und ihr Wissen mit anderen teilen.

Landkarte von Indonesien

DAS PROJEKT IN INDONESIEN

Die Wirtschaft in Indonesien gehört zu den am schnellsten wachsenden in Asien. Dennoch sind Gemeinschaften in ländlichen Gebieten für ihren Lebensunterhalt oft auf die Landwirtschaft angewiesen. Viele junge Menschen arbeiten unbezahlt für ihre Familien oder ziehen in Städte auf der Suche nach besseren Möglichkeiten. Vor allem Frauen leiden unter der hohen Arbeitslosigkeit unter Jugendlichen, da sie seltener eine Schulbildung erhalten und durch traditionelle Geschlechterrollen eingeschränkt sind. Auch dürfen junge Frauen oft nicht außerhalb ihres Haushalts arbeiten und so fällt es ihnen besonders schwer, unabhängiger zu werden und einen Beitrag für die Gemeinschaft zu leisten.

Über Weihnachten 2019 engagierten wir uns in einer der am stärksten benachteiligten Provinz im Osten Indonesiens, wo der Mangel an Arbeit zu Armut, Frühehen und unsicheren Migrationen führt. Gemeinsam mit Plan International möchten wir in dieser Gegend Vorurteile abbauen und ein förderliches und befähigendes Umfeld schaffen, in dem junge Mädchen und Frauen sich frei entfalten können.

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit unterstützen wir 330 junge Menschen (80 % davon Frauen) mit Berufsbildungsprogrammen, Hilfe bei der Arbeitssuche und Business-Coaching.

Lächelnde Frau

METTYS GESCHICHTE

Metty ist eine junge Bäuerin in einer der ärmsten Provinzen im Osten Indonesiens, wo sie biologisches Obst und Gemüse anbaut.

Das Plan International Green Skills Project hat Metty das Selbstbewusstsein gegeben, Bio-Entrepreneurin zu werden und ökologische Anbauverfahren anzuwenden, sodass sie ein festes Einkommen beziehen und das Leben der Menschen in ihrer Gemeinschaft verbessern kann.

DIE DREAM DIARIES

Wir haben uns mit drei inspirierenden Frauen getroffen, um von ihren Träumen für die Zukunft zu hören. Zusammen mit Eva, einer Jugendaktivistin von Plan International, diskutieren sie darüber, wie wir den Mädchen und Frauen um uns herum helfen können, große Träume zu verwirklichen. Unsere komplette Serie von Dream Diaries findest Du auf unserer YouTube-Seite.