Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

10€ Rabatt ab 50€-Einkaufswert - Code: 21554

10€ Rabatt ab 50€-Einkaufswert - Code: 21554 | Kostenfreie Lieferung ab 40€*

Was ist fettige Haut?

Dein Gesicht ist ein Spiegel Deiner inneren und auch äußeren Strahlkraft, mehr als jeder andere Teil von dir. Wenn du jedoch das Gefühl hast, dass es mehr glänzt als gewünscht, dann könnte fettige Haut der Grund dafür sein. Im Folgenden erfährst du, wie du am besten mit diesem Hauttypen umgehst, denn er bereitet vor allem Feuchtigkeitsfanatikern und Make-up-Freunden gelegentlich Probleme. Wir verfügen über die besten Produkte für fettige Haut, darunter auch Hautpflegeprodukte und Foundations. Schon bald wird Deine Haut erstrahlen (anstatt glänzen), wann immer du an einem Spiegel vorbeigehst.

FRAU TRÄGT VOR DEM SPIEGEL TEEBAUMÖL VON THE BODY SHOP AUF

Was verursacht fettige Haut?

Vermutlich überprüfst du Deine fettige Haut häufiger und intensiver als andere Bereiche Deines Körpers. Was geschieht also unter der Oberfläche? Zunächst solltest du alles über Talg wissen, um zu verstehen, wodurch fettige Gesichtshaut entsteht. Talg ist das natürliche Öl des Körpers, eine fettige Substanz aus den Talgdrüsen unter Deinen Poren. Jeder von uns hat sie und jeder von uns muss seine Haut schützen, mit Feuchtigkeit versorgen und sie gesund halten. Wenn Dein Gesicht also überwiegend fettig wirkt, ist dies ein Hauptindikator dafür, dass die Talgdrüsen überreagieren und dass du eine fettige Haut hast.

Gene

Wie auch die meisten anderen persönlichen Eigenschaften, verdanken wir fettige Haut unseren Eltern. Die Gene sind ein Schlüsselfaktor, wenn es um Hautreaktionen geht. Die Wahrheit ist: Unsere von der Natur mitgegebenen Eigenschaften können wir nicht ändern. Das Beste, was wir tun können, ist, herauszufinden, was am besten funktioniert. Außerdem hängt die Talgmenge, die unser Gesicht produziert, bei den meisten Menschen maßgeblich vom Alter ab. Sobald wir das lustige Teenageralter erreicht haben, werden unsere Talgdrüsen größer und beginnen, Öl zu produzieren.

Hormone

Lass uns einen Ausflug in die Wissenschaft machen. Wer hat schon mal von Androgenen gehört? Beide Geschlechter verfügen über diese an unser Reproduktionssystem angeschlossene Hormongruppe, die dafür verantwortlich ist, wie viel Öl unsere Haut ausstößt. Jeder, der schon mal extrem emotional geworden ist (das betrifft dann wohl uns alle), weiß, dass Hormone basierend auf einer Reihe von Faktoren, wie Pubertät, bestimmte Medikamente, Menstruation, Schwangerschaft und Wechseljahre, schwanken können. Sport, Schlafmangel und Stresssituationen können ebenfalls zu einem Anstieg des Androgenspiegels führen, wodurch die Talgproduktion angekurbelt und das Gesicht mit Öl überschüttet wird. Ein weiterer Grund, gut auf sich aufzupassen.

Umwelt

Es heißt ja immer: Lage, Lage, Lage. Wenn es um fettige Haut geht, ist das zwar nicht der ausschlaggebende Faktor, aber es spielt sicherlich eine Rolle. In feuchteren Gegenden und/oder Monaten produziert die Haut mehr Öl als an kühleren Orten bzw. in kühleren Zeiten. Das muss man im Kopf behalten und mit unseren besten Produkten für fettige Haut behandeln.

Hauttyp

Eine Falschdiagnose in puncto Hauttyp kann dazu führen, dass sie noch fettiger wird. Wenn du die falschen Produkte für Dein Gesicht verwendest, förderst du möglicherweise die Produktion von Talg, den Deine Haut andernfalls nicht ausstoßen würde. Außerdem können zu aggressive Produkte, die zu viel Feuchtigkeit wegspülen, die Anzeichen von fettiger Haut noch verschlimmern, vor allem bei Mischhaut. Warum ist das problematisch? Nun, man befindet sich hier in einer Art Zwickmühle – nach Verwendung des jeweiligen Produkts glaubt Deine Haut, dass ihr enorm viel Feuchtigkeit fehlt, sodass Dein Gesicht von Talg überschwemmt wird. Und schon fängst du von vorne an, Deine fettige Haut zu behandeln.

FRAU VERWENDET TEEBAUMÖL VON THE BODY SHOP

Was ist der Unterschied zwischen fettiger Haut und Mischhaut?

Du weißt nicht, ob du fettige oder Mischhaut hast? Die Antwort dafür liefert Deine T-Zone. Als T-Zone bezeichnet man den Bereich im Gesicht, der sich aus Stirn, Nase und Kinn zusammensetzt. Wenn Deine T-Zone also fettig ist, der Rest Deines Gesichts jedoch normal oder trocken, dann spricht man eher von Mischhaut. Achte nach dem Waschen oder nach dem Auftragen einer Feuchtigkeitscreme für normale Haut vor allem auf Deine Nase. Wenn sie schnell wieder fettig wird, ist es ein sicheres Zeichen dafür. Vielleicht sind die Poren auf und neben Deiner Nase auch sichtbarer als die auf Deinen Wangen und Kieferknochen. In diesem Fall musst du möglicherweise spezielle Produkte für Deine fettige T-Zone verwenden, um die beiden unterschiedlichen Hauttypen in Deinem Gesicht optimal zu pflegen.

Fettige Gesichtshaut ist grundsätzlich über all fettig. Es kann sein, dass Deine Haut nur nach dem Reinigen für einige Stunden fettig oder glänzend aussieht. Auch können Deine Poren sichtbarer oder größer wirken als bei anderen Menschen. Das alles liegt an überschüssigem Talg, abgestorbenen Hautzellen und den Verunreinigungen des Tages, wodurch die Poren verstopfen können (und hierdurch größer wirken). Daher bist du auch anfälliger für Mitesser oder Unreinheiten, die durch solche Verstopfungen entstehen. Und all das sorgt dafür, dass Dein Make-up nicht gut sitzt oder mehrere Make-up-Produkte übereinander das Erscheinungsbild Deiner Haut verschlimmern. Auf der anderen Seite ist fettige Gesichtshaut etwas dicker, sodass Fältchen nicht so schnelle entstehen und nicht so deutlich sind.

WIE PFLEGT MAN FETTIGE GESICHTSHAUT?

The Body Shop Teebaumöl

Was denkst du, wenn du das Wort Glanz hörst? Glänzendes Haar oder ein besonders glänzender Lipgloss klingt super. Aber Dein Teint? Die meisten von uns wollen diesen Glanz an anderen Stellen sehen. Bei so vielen Faktoren, die zu fettiger Gesichtshaut beitragen, kann es schwierig sein, richtig mit einer übermäßigen Talgproduktion umzugehen. Das ist aber kein Grund zum Verzweifeln, wir haben lange und intensiv über die Pflege von fettiger Gesichtshaut nachgedacht und möchten unsere Ergebnisse hier mit Dir teilen.

Eine tägliche Hautpflege für fettige Haut, und auch für alle anderen Hauttypen, sollte lediglich zwei Reinigungen pro Tag enthalten. Zu häufiges Reinigen ist nicht gut. Auch hier gilt, weniger ist mehr.

Genauso können alkoholhaltige Gesichtswasser die Haut austrocknen und ein Spannungsgefühl erzeugen, was gleichzeitig ein Warnzeichen darstellt. Auch wenn es sich anders anfühlt, solltest du darauf achten, Deinem Gesicht nicht die vollständige Feuchtigkeit zu rauben. Die natürlichen Hautöle, die für Balance sorgen, müssen erhalten bleiben. Ansonsten wirkt fettige Haut dem Feuchtigkeitsverlust entgegen, erhöht die Talgproduktion und überschüttet Dein Gesicht mit übermäßigem Öl, sodass du mit Deiner Pflege von vorne anfangen kannst.

Achte darauf, dass eine Feuchtigkeitscreme für fettige Haut Teil Deiner täglichen Hautpflege ist. Wenn du auf diesen Hautpflegeschritt verzichtest, trocknet Deine Haut möglicherweise aus, wodurch erneut die Talgproduktion in erhöhtem Maße angekurbelt wird. Aber auch eine Feuchtigkeitspflege kann die Auswirkungen von fettiger Haut verstärken. Achte also darauf, dass du die richtige Pflege wie zum Beispiel eines unserer speziellen Hautpflegeprodukte für fettige Haut verwendest. Wähle eine leichte, gelartige Feuchtigkeitscreme für die perfekte Balance.

Außerdem, um es mit den Worten von Baz Luhrmann auszudrücken, sollten wir uns alle jeden Tag vor der Sonne schützen – egal, bei welchem Wetter. UV-Strahlen können ebenfalls die Talgproduktion stimulieren, sodass der LSF unerlässlich ist und den Glanz auf der Haut kontrollierbarer macht (und die Haut gleichzeitig vor Sonnenschäden schützt).

Es ist übrigens ein Irrglaube, dass fettige Haut durch fettiges Essen verschlimmert wird. Wobei unser Wohlbefinden selbstverständlich von einer ausgewogenen Ernährung mit viel Gemüse und Obst sowie Proteinen und Kohlehydraten profitiert. Achte einfach weiterhin darauf, dass du ein stressfreies Leben führst. Bevor du Dir also Deine nötigen acht Stunden Schlaf gönnst, entspanne dich mit ein wenig Yoga oder Deinem liebsten Ruheritual vor dem Schlafengehen, um Deinen Androgenpegel zu regulieren und einen zusätzlichen Talgausstoß auf Deinem Gesicht zu vermeiden.

Verwende nicht zu viel Make-up, vor allem keine Produkte auf Ölbasis, und entferne Dein Make-up grundsätzlich, gleich wenn du nach Hause kommst (nicht erst vor dem Schlafengehen). Wähle vor allem fettfreie und nicht komedogene Hautpflege- und Make-up-Produkte (also solche, die die Poren nicht verstopfen). Wenn du etwas gefunden hast, das gut funktioniert, bleibe dabei. Dein Gesicht wird Dir Deine Produkttreue danken und in einen ausbalancierten Modus übergehen.

Denk immer daran, wir alle sollten das Naturgegebene schätzen. Und auch du musst dich nicht grämen, nur weil du fettige Haut hast. Denn eine hohe Fettproduktion kann auch Gutes verheißen. Talg enthält Vitamin E (ein beliebter Inhaltsstoff von Hautpflegeprodukten), was die natürliche Barriere der Haut stärkt. Auch die Hautalterung erfolgt langsamer bei fettiger Haut, da sie von Natur aus besser mit Feuchtigkeit versorgt und somit die Entstehung tiefer Falten reduziert wird. Da mit dem Alter die Elastizität und Talgproduktion nachlassen, wird Deine Haut im Laufe der Zeit weniger fettig sein. Achte einfach darauf und entscheide, ob du möglicherweise Deine Pflegeprodukte für fettige Haut im Laufe der Zeit austauschst.

TÄGLICHE PFLEGE BEI FETTIGER GESICHTSHAUT

TEA TREE GESICHTSSEIFE VON THE BODY SHOP

Reinigen

Unser Tea Tree Waschgel ist unser bester Gesichtsreiniger für fettige Haut. Ein tägliches Muss für die Beseitigung von Unreinheiten sowie überschüssigem Fett und ein erfrischendes Produkt, das die Haut nicht austrocknet. Die gelartige Textur mit angenehm kühlem Effekt schäumt auf, sobald sie mit Wasser in Dein Gesicht einmassiert wird. Sie entfernt Schmutz und abgestorbene Hautzellen. Achte darauf, nicht zu stark zu reiben, denn zu harte Bewegungen regen den Talgfluss an. Tupfe Deine Haut nach dem Waschen trocken, anstatt sie trocken zu reiben, und bereite sie so sanft auf den nächsten Schritt vor.

Jetzt shoppen
THE BODY SHOP TEA TREE GESICHTSWASSER

Gesichtswasser

Unser Tea Tree Gesichtswasser gleicht überschüssiges Fett auf Deiner Haut aus und ist ein wichtiger Schritt in Deiner täglichen Pflege von fettiger Gesichtshaut. Es enthält Teebaumöl aus dem Community-Fair-Trade-Programm und mattierendes Puder, die zusammen überschüssiges Fett beseitigen und das Gesicht erfrischen. Gleichzeitig entfernt es Überreste von Make-up und Unreinheiten, was – wie wir jetzt alle wissen – ein wichtiger Bestandteil der täglichen Hautpflege ist, um verstopfte Poren zu vermeiden. Trage es auf dem gesamten Gesicht auf und spare die Augenpartie dabei aus.

Jetzt shoppen
THE BODY SHOP TEA TREE KONZENTRAT

Serum

Unser Tea Tree Konzentrat ist ein spezielles Serum gegen fettige Haut und eignet sich ideal für die tägliche Hautpflege. Massiere morgens und abends nach der Reinigung und Pflege einfach zwei bis drei Tropfen davon auf Dein Gesicht, damit Dein Teint wieder ins Gleichgewicht kommt. Man würde vermuten, dass eine Feuchtigkeitscreme oder ein Serum fettige Haut eventuell noch glänzender macht. Aber das muss nicht zwangsläufig so sein, denn auch fettige Haut braucht die richtige Menge an Feuchtigkeit. Wenn Deine Nase wirklich glänzt, verwendest du dort einfach weniger und konzentrierst dich auf die übrigen Bereiche Deines Gesichts.

Jetzt shoppen
THE BODY SHOP TEEBAUMÖL

Unreinheiten gezielt bekämpfen

Du denkst, dass Dein Gesicht mit Unreinheiten übersät ist, oder du möchtest die vorhandenen behandeln? Unser Teebaumöl eignet sich ideal, um Unreinheiten zu bekämpfen. Es ist ein kraftvolles Produkt in einer 20ml-Flasche und enthält das Öl von tausenden von Teebaumblättern. Unser Öl reinigt die Haut wirksam und reduziert das Erscheinungsbild von Unreinheiten. Verwende es tagsüber immer dann, wenn du das Gefühl hast, dass Unreinheiten entstehen könnten. Eine kleine Flasche, die einen großen Unterschied macht.

Jetzt shoppen
TEA TREE ANTI-UNREINHEITEN NACHTMASKE VON THE BODY SHOP

Behandlung über Nacht

Unsere Tea Tree Anti-Unreinheiten Nachtmaske zählt zu unseren besten ausgleichenden Hautprodukten. Während Deiner acht Stunden Schlaf setzt sie all ihre Kräfte frei. Sie wirkt effizient auf der Haut, ist nicht zu aggressiv oder fettig und sorgt für geschlossene Poren und eine frische Haut. Wie eine sanfte Maske mit geliger Cremetextur. verwendest du sie zwei- bis dreimal pro Woche. Deine fettige Gesichtshaut wird rasch ausgeglichener sein und Unreinheiten gehen zurück. Für ein noch besseres Ergebnis bereite Deine Haut vor mit dem Tea Tree Waschgel und dem Tea Tree Gesichtswasser aus unserem Sortiment für fettige Haut. Du möchtest ein spritzig frisches Gefühl haben? Leg die Gesichtsmaske vor der Benutzung in den Kühlschrank für ein extrem erfrischendes Gefühl und mach sie zu einem unserer besten Pflegeprodukte für fettige Haut oder feucht-heißes Wetter.

Jetzt ansehen
Teebaumpflanze

Vorzüge des Teebaums

Teebaumöl wird unter Hautpflegeexperten als Legende gehandelt. Seine Fähigkeit, Unreinheiten zu beseitigen, wird seit Jahrhunderten von der traditionellen sowie der Volksmedizin verehrt. Woher kommt also unser Teebaumöl? Wir haben ein Community-Fair-Trade-Partnerprogramm in Kenia, in dessen Rahmen Teebaumblätter innerhalb von zwölf Stunden von Hand geerntet und anschließend dampfdestilliert werden, um so viel wie möglich davon zu erhalten. Die Kleinbauern, mit denen wir in Kenia zusammenarbeiten, profitieren von dem regelmäßigen Einkommen, das aus dieser Arbeit hervorgeht. Mit jeder Flasche unseres legendären Teebaumöls oder mit jedem unserer Teebaumprodukte für fettige Haut hilfst du also nicht nur Deiner Gesichtshaut sondern auch den lokalen Bauern in Kenia.

UNSERE BESTEN MAKE-UP-PRODUKTE FÜR FETTIGE HAUT

GRUNDIERUNG VON THE BODY SHOP

Instablur™ Primer

Diese clevere Grundierung eignet sich ideal für Gesichter, die aufgrund von überschüssigem Fett ein mattierendes Finish benötigen – wie gemacht für dich. Unser schwereloser Instablur™ Primer sorgt für eine geschmeidige, ausbalancierte Grundierung, auf die sich Dein Make-up nahtlos auftragen lässt. Wozu der Name? Nun, er lässt auch das Erscheinungsbild von Poren und Unreinheiten verschwinden, sorgt für einen ebenmäßigen Hautton und lässt die Poren feiner wirken. Du wirst dich sehr schnell fragen, wie du ohne dieses Must-have auskommen konntest.

Jetzt shoppen
The Body Shop Matte Clay Skin Clarifying Foundation

Matte Clay Hautklärende Foundation

Unsere Matte Clay Hautklärende Foundation mit Teebaumöl wirkt ausgleichend und reduziert tagsüber überschüssiges Fett auf der Haut. Sie verdeckt Unreinheiten und minimiert das Erscheinungsbild von Poren. Dieses Must-have ist extrem beliebt und gibt der Haut Luft zum Atmen. Du musst zum Bus rennen? Keine Sorge, diese Formel widersteht sogar Schweiß und Nässe. Sie macht Dein Gesicht geschmeidiger, klarer und reiner und verfügt über eine federleichte Deckkraft von bis zu 24 Stunden.

Jetzt shoppen
Puder von The Body Shop

Matte Clay Concealer

Du möchtest das Erscheinungsbild von Unreinheiten minimieren, ohne dadurch die Poren zu verstopfen? Wie wär‘s mit unserem veganen Matte Clay Concealer, einem unerlässlichen Bestandteil Deines Schminkbeutels. Er ist leicht und enthält Teebaumöl. Unter ihm kann die Haut atmen, Unreinheiten werden sicher abgedeckt und die Haut sieht wunderbar matt aus. Verwende diesen Concealer alleine oder zusammen mit unserer Matte Clay Foundation – Deine Haut wird in jedem Fall ein feineres Finish erhalten.

Jetzt shoppen
THE BODY SHOP MATTE CLAY PUDER

Matte Clay Puder

Wenn du fettige Gesichtshaut hast, bist du vermutlich auch süchtig nach Deinem Puder. Du darfst es aber nicht zu oft verwenden, da sonst die Poren verstopfen könnten. Unser Matte Clay Puder verfügt über eine atmungsaktive Formel, die so sanft ist, dass sie sich sogar für empfindliche Haut eignet. Dieses vegane Puder mit Teebaumextrakt sorgt für einen ebenmäßigen Hautton und absorbiert überschüssiges Fett, damit die Haut nicht dauerhaft glänzt. Verwende es nach unserer Matte Clay Hautklärende Foundation oder allein für eine klarere Haut mit mattiertem Finish.

Jetzt shoppen
THE BODY SHOP MATTE CLAY HAUTKLÄRENDE FOUNDATION

„Ich liebe diese Foundation! Die Deckkraft ist wirklich gut und sie hält den ganzen Tag. Ich bin eher blass und finde es schwierig, die richtige Farbe zu finden. Die hellste Farbe ist also perfekt für mich und sie deckt sämtliche Hautflecken brillant ab. Außerdem ist sie matt und daher ideal für fettige Gesichtshaut.“

Kelsbels

Über Matte Clay Hautklärende Foundation

Jetzt shoppen