Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

10€ Rabatt ab 50€-Einkaufswert - Code: 21554

10€ Rabatt ab 50€-Einkaufswert - Code: 21554 | Kostenfreie Lieferung ab 40€*

Die Vorteile von Gesichtsmassagen

Jedes Gesicht ist einzigartig. Was unterscheidet Deins von den anderen? Ein strahlender Teint oder eher ein müdes Erscheinungsbild? Unser Gesicht ist ein Meisterwerk der Evolution: Kein anderer Teil unseres Körpers ist so individuell. Tatsächlich gibt es keine zwei Gesichter, die sich annähernd ähneln. Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal ist, wie ausdrucksstark unser Gesicht ist. Was glaubst Du, wie oft Du schon „Am Gesichtsausdruck konnte ich erkennen, …“ gesagt hast? Fazit: Auf unser Gesicht müssen wir gut aufpassen. Eine Gesichtsmassage entspannt nicht nur, sondern hat auch viele andere Vorteile. Hier findest Du einige Tipps.

Frau beim Auftragen des Serums für die Nacht

Diese Vorteile haben Gesichtsmassagen für die Haut

Facelifting

Ich brauche kein Lifting. Sag uns das nach. Ich brauche kein Lifting. Dank Deinem wunderhübschen, natürlichen Gesicht bist Du, wer Du bist. Aber es kann auch nicht schaden, ein Ass im Ärmel zu haben für Tage, an denen die Haut besonders müde und schlaff aussieht. Fahre mit den Fäusten über die Wangen und halte für einen Augenblick inne. Und wiederholen. Durch den leichten Druck regst Du die Haut an, sodass sie straffer aussieht.

Jugendliches Strahlen

Rod Stewart hat einmal gesagt: „Ich wünschte, ich hätte in meiner Jugend all das gewusst, was ich heute weiß.“ Es ist nun einmal so, dass wir mit der Zeit älter und weiser werden – und unserer Ansicht nach auch schöner. Komplimente wie „Du siehst aber gut aus!“ hören wir dennoch gerne, egal von wem sie kommen. Grund genug für eine Massage mit Gesichtsöl am Morgen. Im Öl sind Lipide enthalten, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und aufpolstern. Und durch die Massage wird die Kollagenproduktion angeregt.

Strahlende Haut

Ist es überhaupt möglich, noch strahlendere Haut zu haben? Du kennst bereits alle Tricks. Aber vielleicht könnte das helfen: Mit einer Gesichtsmassage kannst Du abgestorbene Hautzellen entfernen und die Kollagenproduktion anregen. Außerdem werden dabei die Gesichtsmuskeln aktiviert und die Durchblutung gefördert. Nach einer kurzen Massage wirst Du von innen und außen wie ein Diamant strahlen.

The Body Shop Oils of Life™ Revitalisierendes Gesichtsöl

So massierst Du Dein Gesicht richtig

Du bist jeden Tag auf Achse, unterhältst Dich mit Deinen Mitmenschen und zeigst viele unterschiedliche Emotionen. Das zehrt an Deinen Gesichtsmuskeln und an Deiner Energie. Mit einer Gesichtsmassage kannst Du Verspannungen lösen, Dich voll und ganz auf Dich konzentrieren und Deinen Körper auf einen erholsamen Schlaf einstimmen.

SCHRITT 1:

Es geht nichts über eine gute Vorbereitung und die richtigen Hilfsmittel. Sollen wir Dir verraten, welches die besten Massagegeräte weit und breit sind? Deine Hände natürlich. Vernachlässige sie also nicht und sorge dafür, dass sie immer schön sauber, warm, manikürt und mit Feuchtigkeit versorgt sind. Alles, was Du dann noch brauchst, sind ein oder zwei Tropfen unseres Oils of Life™ Revitalisierenden Gesichtsöls, das Du am besten mit sanften Aufwärtsbewegungen in die Haut einmassierst.

SCHRITT 2:

Fakt: Unterhalb der Ohren befinden sich Lymphknoten. Eine Massage fördert die Lymphdrainage, wodurch Schwellungen reduziert und matte Stellen belebt werden. Also, Finger unterhalb der Ohren ansetzen und entlang des Kiefers sanfte Aufwärtsbewegungen ausführen. Sobald Deine Hände am Kinn aufeinandertreffen, lege einen Finger über die Oberlippe und einen anderen Finger unter die Unterlippe. Fahre sie dann langsam über die Wangen zurück zu den Ohren. Traumhaft.

SCHRITT 3:

Lust auf mehr? Dann machen wir doch gleich mit dem Gesicht weiter. Fakt: Im Gesicht gibt es mindestens 300 Druckpunkte, die mit anderen Körperstellen verbunden sind. Das erklärt, warum eine Gesichtsmassage den gesamten Körper entspannt. Okay. Der erste wichtige Druckpunkt befindet sich auf der Stirn. Positioniere Deine Finger oberhalb der Augenbrauen und fahre sie langsam nach oben, bis zum Haaransatz und über die Kopfhaut. Spürst Du, wie entspannend das ist? Setze die Finger wieder oberhalb der Augenbrauen an und bewege sie bis ans Ende der Brauen. Fasse die Haut zwischen den Fingern und ziehe leicht.

SCHRITT 4:

Bevor Du Dich diesem wohltuenden Gefühl völlig hingibst, haben wir noch einen Massagetipp für Dich. Im Hals befinden sich auch Lymphknoten – und er ist oft von Verspannungen geplagt. Lege eine Handfläche auf die Brust und bewege sie sanft nach oben. Dabei kannst Du gerne ein bisschen Druck ausüben. Fahre die Hand bis zum Kinn, bis Deine Finger abstehen. Wiederhole im Anschluss die Schritte mit der anderen Hand. Atmen nicht vergessen.

Unsere besten Massagecremes fürs Gesicht

The Body Shop Oils of Life™ Revitalisierendes Gesichtsöl

Oils of Life™ Revitalisierendes Gesichtsöl

Mit diesem traumhaften, leichten Massageöl für jeden Tag möchten wir Dir und Deinem bildhübschen Gesicht etwas Gutes tun. Am besten massierst Du es mit Aufwärtsbewegungen in die Haut ein. Je nach Lust und Laune kannst Du dafür ein Massage-Accessoire verwenden. Danach wird sich Deine Haut frischer und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt anfühlen.

Jetzt shoppen
Offene Verpackung Gesichtscreme auf einem Beistelltisch

Amazonian Saviour™ Multi-Purpose Balm

Besonders gut gefällt uns an Gesichtsbalsamen die reichhaltige Textur und ihr einfaches, bescheidenes Wesen. Unser Amazonian Saviour™ Multi-Purpose Balm ist eine Klasse für sich und kann sowohl für die Lippen- als auch für die Gesichtspflege verwendet werden. Einige der Inhaltsstoffe werden bereits seit Hunderten von Jahren von den Amazonasvölkern genutzt, um die Haut zu pflegen und zu beruhigen. Unser Balsam ist mit biologischem Community-Fair-Trade-Babassuöl angereichert und verhilft der Haut zu einem ebenmäßigeren Erscheinungsbild.

Jetzt shoppen
Drops of Youth™ Konzentrat von The Body Shop in Händen

Drops of Youth™ Konzentrat

Jung sein ist keine Frage des Alters, sondern der Einstellung. Und für die richtige Einstellung gibt es unser Drops of Youth™ Konzentrat, das auf Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs aufbaut. Es ist mit den pflanzlichen Stammzellen von Edelweiß aus den italienischen Alpen sowie Meerfenchel und Stranddistel von der Bretagne-Küste angereichert. Das Ergebnis ist ein wunderbar leichtes, nicht fettendes Serum, das der Haut belebende Feuchtigkeit spendet und sie in einen gesunden Glow hüllt.

Jetzt shoppen
The Body Shop Roots of Strength™ Straffende Tagescreme

Roots of Strength™ Straffende Tagescreme

Wenn Du jetzt an Aerobic denkst, hat Dich der Name in die Irre geführt. Hierbei handelt es sich vielmehr um ein nährstoffreiches Wundermittel, das mit den Wurzeln dieser Pflanzen angereichert wurde: Ingwer aus Madagaskar, Ginseng aus China und Ruscus aus Europa. Diese reichhaltige Creme lässt sich gut einmassieren und sorgt dafür, dass sich die Haut straffer und fester anfühlt.

Jetzt shoppen

Unsere besten Facial Roller und Accessoires

Frau beim Verwenden des Facial Stimulator

Gesichtsstimulator

Bist Du bereit, Deine Hautpflegeroutine auf das nächste Level zu bringen? Dann brauchst Du dieses kleine Gadget zum Massieren. Es fördert die Durchblutung und die Absorption der Feuchtigkeitscreme, sodass Deine Haut in ihrem natürlichen Glanz erstrahlt. Wenn Du morgens leichte Schwellungen im Gesicht hast, kannst Du sie mit Aufwärtsbewegungen wegmassieren. Und haben wir schon erwähnt, wie angenehm das Gefühl ist? Probiere es am besten selbst aus.

Jetzt shoppen
Frau beim Verwenden des Facial Roller

Revitalisierender Gesichtsroller

Wieso probierst Du nicht etwas Neues? Wie unseren Revitalising Facial Roller mit zweifacher Wirkung. Dieser elegante Facial Roller stimuliert genau die richtigen Druckpunkte und löst dadurch Verspannungen. Wir empfehlen, den Facial Roller mit Aufwärtsbewegungen über das Gesicht zu fahren und so Schwellungen zu reduzieren. Für einen frischeren Teint solltest Du ihn zusammen mit Deinem Lieblingsgesichtsöl verwenden.

Jetzt shoppen
The Body Shop Revitalising Precision Eye Roller

Revitalisierender Augenroller

Als Nächstes sind die Augen dran, das Fenster zur Seele. Sie haben auch ein bisschen Zuneigung verdient und genau dafür haben wir unseren Revitalising Precision Eye Roller entworfen. Dieses smarte Gadget hat eine Art Spachtel zum Auftragen von Augencreme an einem Ende und eine kleine Kugel am anderen Ende. So funktioniert‘s: Verteile eine kleine Menge kühlender Augencreme unterhalb der Augen und massiere sie sanft ein. Dies hilft, Augenringe verschwinden zu lassen.

Jetzt shoppen
Frau beim Auftragen eines Flüssig-Peelings

Entspannungstechniken fürs Gesicht

Bist Du erschöpft? Es ist nun einmal so, dass die guten Dinge im Leben mit Mühe und Anstrengung einhergehen. Gerade deshalb ist es wichtig, Selbstsorge zu praktizieren und Stress abzubauen. Ab und zu müssen wir loslassen und uns entspannen. Wenn Du verspannt bist, kann eine Gesichtsmassage Wunder bewirken. Für die Entspannung von Körper und Geist haben wir nachfolgend einige Tipps aufgereiht, die Dir helfen werden, Dich am Ende eines stressigen Tages in einen Ruhezustand zu versetzen.

Atmen. Ist das nicht etwas Tolles? Gleich nach der Geburt haben wir damit angefangen und seither nicht mehr damit aufgehört, denn unser ganzes Leben hängt davon ab (im wahrsten Sinne) – und auch ein strahlender Teint. Im hektischen Alltag, den wir größtenteils vor einem PC verbringen oder uns auf wichtige Dinge konzentrieren müssen, passiert es ganz leicht, dass wir aus dem Rhythmus kommen oder nur noch ganz oberflächlich atmen.

Wir haben es uns vorgenommen, dem ein Ende zu setzen. Hier präsentieren wir Dir einige Atemtechniken, die wir von Yogis gelernt haben und jetzt an Dich weitergeben möchten. Von Feueratmung bis hin zu Wechselatmung, diese Techniken werden bereits seit Tausenden von Jahren angewendet. Dabei geht es darum, sauerstoffarme Luft auszuatmen und die Lungen wieder mit frischer Luft zu füllen. Durch das Herz-Lungen-Workout wird der Blutkreislauf angekurbelt.

Es geht aber auch einfacher. Leg Dich hin. Schließe Deine Augen, setze eine beruhigende Augenmaske auf, lege eine Hand auf die Brust und die andere auf den Bauch und atme tief ein und aus. Konzentriere Dich darauf, wie sich Brust und Bauch mit jedem Atemzug heben und senken. Nach zehn Minuten ist Deine Welt wieder in Ordnung.