COMMUNITY TRADE MARULAÖL AUS NAMIBIA

Seit 2000 von der Eudafano Women‘s Co-operative bezogen

Unser hautglättendes Marulaöl wird aus Ondangwa in Namibia bezogen. Im Mai sammelt unser Community Trade-Lieferant Eudafano Women‘s Co-operative die reifen, saftigen Marula-Früchte, die von den wilden Marulabäumen gefallen sind. Die Kerne werden von den Früchten getrennt und in der Sonne getrocknet, bevor sie geknackt und kaltgepresst werden. Durch den Handel mit uns können die Frauen finanzielle Unabhängigkeit erlangen und die Gemeinschaft wird befähigt, die Marula-Früchte weiterhin auf nachhaltige Weise zu ernten und die Bäume für die Zukunft zu schützen.

UNSERE PRODUKTE

Marulaöl ist seit Generationen ein Schönheitsgeheimnis namibischer Frauen, die das Öl nutzen, um ihrer Haut Feuchtigkeit zu spenden und sie zu glätten. Wir nutzen diesen reichhaltigen Inhaltsstoff in allen möglichen Produkten von Lippenstiften bis zu Körperölen.

whitespace1272x65.jpg

UNSERE MENSCHEN

Wir sind stolz darauf, dass der Handel mit uns es namibischen Frauen ermöglicht hat, den Aufbau der eigenen Fabrik zu finanzieren, sowie in Nutztiere zu investieren und die Schulgebühren für ihre Kinder zu bezahlen. Für viele Frauen bedeutet die Arbeit der Genossenschaft „wahre Freundschaft und ein Gefühl der Gemeinsamkeit“.

UNSER PLANET

Der Marula-Baum ist das spirituelle Herz des Dorflebens in Ovamboland in Namibia. Da er eine verlässliche Einnahmequelle ist, wird die Gegend vor Entwaldung für die Viehzucht geschützt. Dazu pflanzen die Gemeinschaften neue Bäume und setzen sich für deren Erhalt für kommende Generationen ein.