COMMUNITY TRADE BIENENWACHS AUS KAMERUN

Seit 2009 von Guide D’Espoir bezogen

Bienenwachs ist für seine feuchtigkeitsspendende Kraft bekannt und wird bereits seit 2.000 Jahren in der Kosmetik benutzt! Wir respektieren den natürlichen Rhythmus der Bienen. Unser wildgeernteter Community Trade Bienenwachs kommt aus Nordkamerun, wo die Imker traditionelle, nachhaltige Imkertechniken am Leben erhalten.

UNSERE PRODUKTE

Bienenwachs ist ein natürliches, feuchtigkeitsspendendes Produkt, das von Honigbienen hergestellt wird. Unser Bienenwachs wird aus wilden Blumen gewonnen und kommt von zwei verschiedenen Arten von Honig – eine aromatisch und zitronig und eine intensiv und rauchig.

whitespace1272x65.jpg

UNSERE MENSCHEN

Durch unsere Zusammenarbeit mit Guide D‘Espoir (auf Deutsch: „Leiter der Hoffnung“) werden rund 1.000 Imkern stabile Arbeitsplätze und ein fairer Lohn geboten. Davon profitieren nicht nur die Imker, sondern die gesamte Gemeinschaft von rund 10.000 Menschen!

UNSER PLANET

Die Imker ernten Honig und Bienenwachs auf nachhaltige Weise aus den Bienenstöcken im Wald, so, wie es bereits seit Jahrtausenden gemacht wird. Das Bienenwachs ist rein und frei von Pestiziden und wurde dazu von der Soil Association bio-zertifiziert.